Trainingszeiten

Sommer
Mo + Mi 17:00-18:30 Uhr Jungfernheide
Winter
Mo 16:30 – 18:00 Uhr Sporthalle der Helmut James v. Moltke GS, Heckerdamm 221
Fr 16:30 – 18:00 Uhr Sporthalle der Anna-Freud-OS, Halemweg 24

Trainer
Kutzki, Nino
Fon:
Mail:

Betreuerin
Riehe, Denise
Fon: 01 70 – 99 08 645
Mail: denise.riehe@westend1901.de

Spielberichte
(für den Inhalt ist die Mannschaft selbst verantwortlich)

10.06.2017 Pfingstturnier bei Hellas Nordwest

Eine Woche später veranstaltete Hellas Nordwest ihr Pfingstturnier für die 2011er, so dass die großen Jungs ein freies Wochenende bekamen. Die Sonne schien, der Köfte-Duft vom Grill lag in der Luft und das Kuchenbuffet war gefüllt. Mit einem Auftaktsieg und einem Remis gelang ein guter Start. Die nächsten Spiele wurden jedoch knapp verloren. In den Rückspielen sprang ebenfalls ein Sieg und ein Unentschieden heraus. Die Jungs haben super gekämpft und mussten sich auch gegen Ältere durchsetzen, da nicht bei allen Mannschaften die Jahrgangsregel eingehalten wurde. Nach 12 Spielen a 10 Minuten waren am Ende alle platt und man freute sich, dass jeder Spieler einen Pokal erhielt.

03. und 05. Juni Pfingstturniere bei Teutonia und SC Staaken

Nachdem schon zu Ostern im Doppelpack gespielt wurde, gab es auch zur Pfingstzeit wieder 2 Turniere. Die Gastgeber Teutonia und SC Staaken organisierten ordentliche Turniere und die Jungs hatten Spaß, schossen Tore und trotzten dem durchwachsenen Wetter. Die Pokalvitrine wurde mit zwei Mittelfeldplatzierungen gefüllt.

21.05.2017 Westend 01 – Rotation Prenzlauer Berg

Mit voller Kapelle und bei besten Bedingungen am Sonntagmorgen traf man sich in der Jungfernheide. Entschlossen ging es in den ersten Minuten zur Sache und es gelang die Führung zum 1:0 und 2:1, doch mit einer Vielzahl von Wechseln und Tests auf neuen Spielpositionen waren die Jungs sprichwörtlich von der Rolle. Viele Gegentreffer mussten hingenommen werden und am Ende stand es 3:11.

16.05.2017 Hellas Nordwest – Westend 01

Unweit der heimischen Jungfernheide traten die Jungs zum Auswärtsspiel bei Hellas Nordwest an. Bei besten Bedingungen konnten sie in der ersten Halbzeit mit einer Vielzahl von Toren wegziehen. In der zweiten Halbzeit wurden beim Gegner zwei Drittklässler eingewechselt, so dass man ein bisschen den Faden verlor. In den Schlussminuten fing man sich noch rechtzeitig und feierte einen 9:7 Auswärtssieg.

03.05.2017   Westend 01 – FC Internationale
Die ersten 10 Minuten waren heute nicht die unsere. Wir kassierten gleich zu Beginn 3 Tore hintereinander weg und waren ein wenig verwirrt.
Nach kurzer Umstellung und ein paar Ansagen haben wir Gott sein Dank dann aber doch ins Spiel gefunden und haben es mit ganz viel Biss und Ehrgeiz geschafft, unseren Rückstand aufzuholen. Kurz vor Schluss standen wir dann auf Gleichstand mit dem Gegner. Leider ist uns zum Schluss dann doch noch ein kleiner Fehler unterlaufen, so dass wir mit einem super guten 4:5 auseinander gegangen sind.
Die Jungs haben sich nicht unterkriegen lassen und haben bis zum Schluss gekämpft. Prima gemacht !
30.04.2017    Westend 01 – BSC Rehberge
Anfangs waren wir von der Körpergröße unseres Gegners doch ein wenig eingeschüchtert, so dass wir nicht gleich ins Spiel gefunden haben und leider das erste Tor kassierten. Zum Glück schossen wir nach kurzer Zeit den Ausgleich und der Knoten platzte. Mit viel Geschick und gutem Zusammenspiel fielen noch weitere Tore und wir konnten an unsere Erfolge der letzten 3 Spiele anknüpfen.
Jasper, JJ, Konstantin, Anton, Mijo, Leonit und Markus kämpften bis zum Schluss und gingen glücklich mit einem 8:3 Sieg nach Hause.
Auf diesem Wege wollen wir uns bei einem sympathischen Gegner für das tolle Spiel bedanken !
22.04.2017   Brandenburg 03 – Westend 01
Heute waren wir zu Besuch bei unserem nächsten Gegner, dem FC Brandenburg.
Anfangs sah es gar nicht so einfach aus, sich gegen diese Mannschaft durchzusetzen. Nachdem wir mit 2:0 und Führung gingen, holte der Gegner auf und wir mussten uns ein wenig umsortieren. Aber nach kurzer Zeit hatten wir das Spiel wieder voll im Griff und es fielen Tore ohne Ende.
Zum Schluss gingen wir überglücklich mit einem 2:14 Sieg aus dem Spiel.
14.04.2017   Turnier bei Nomannia 08
An Ostern hatten wir ein fußballreiches Wochenende.
Karfreitag erkämpften sich unsere Jungs bei dem Gastgeber Normannia 08 bei eisigem Wind und Regen den Gruppensieg und gingen dann überglücklich und voll motiviert am Ostermontag in die nächste Runde beim TSV Mariendorf.
Auch dort konnten sie sich gut beweisen, kämpfen bis zu letzt, nur leider haben wir den Einzug in das Finale nicht geschafft.
Beim letzten Spiel um Platz 3 traf der Gegner dann noch einmal mehr und somit gingen wir mit einem guten 4. Platz und schönen Erinnerungen an ein erfolgreiches Osterwochenende nach Hause.
 
02.04.2017   Westend 01 – SF Kladow
Heute hatten wir den SF Kladow zu Besuch und spielten unser 2. Pflichtfreundschaftsspiel der Rückrunde.
Aaron, Eser, JJ, Leo, Konstantin, Anton, Alex und Markus zeigten super Einsatz, so dass wir dieses Spiel mit einem 3:0 für uns gewinnen konnten.2. Sieg mit 0 Gegentoren. Klasse Jungs !
 

26.03.2017   Spandauer Kickers – Westend 01

Letzen Sonntag hatte die 1.G ihr erstes Spiel in der Rückrunde. Um 09:00 Uhr war Anpfiff bei den Spandauer Kickers in Staaken.
Bei dichtem Nebel erkämpften sich Eser, JJ, Mijo, Anton, Markus, Alex, Aaron, Jasper & Konstantin in der 1.Halbzeit das 0:4.
Pünktlich zur 2. Halbzeit kam dann die Sonne raus und sie gewannen überglücklich das Spiel mit einem tollen 0:10.

Am 15.01.2017 wurden unsere Jüngsten (2011er) vom SV Adler eingeladen und konnten dort ihren allerersten Turniersieg feiern.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

05.11.2016   Tennis Borussia Berlin – SC Westend 01

Ein schweres Auswärtsspiel stand bei Tennis Borussia Berlin an. Anfangs noch eingeschüchtert von der riesigen Fußballanlage mit der Vielzahl an Plätzen und von den mehr als ein Jahr älteren Jungs von TeBe mussten viele Gegentore in der ersten Halbzeit hingenommen werden. Mit personellen Umstellungen und großem Kampfgeist konnten die Jungs die Anzahl der Gegentore in Halbzeit 2 reduzieren. Die ersten Schüsse auf das Tor von TeBe gab es dann beim abschließenden Neunmeterschießen, bei dem einige versenkt wurden und großer Jubel aufkam. Halil konnte sogar einen halten, nach dem er seine Torwarthandschuhe abgelegt hatte.

05.10.2016   Westend 01 – BFC Meteor
Die Jungs haben wieder super gekämpft und sind mit einem unentschieden auseinander gegangen.
17.09.2016   Westend 01 –  1. FC Schöneberg
Aaron, Mija, Halil, Alex, Jasper, Markus, Konstantin und Aleksandar haben super gekämpft und alles gegeben.
Leider hatte der Gegner am Ende des Spieles dann doch mehr Treffer und gewann dieses mit 7:1 Toren.